Pfungstadt, 11.07.2013, von Anne Kramer

Ferienspiele

Dieses Jahr hat das THW Pfungstadt die Ferienspiele des Jugendzentrums Pfungstadt unterstützt.

Dieses Jahr hat das THW-Pfungstadt einen Workshop für die Ferienspiele des Jugendzentrums (JUZ) in Pfungstadt angeboten. An zwei Tagen durften zwei Gruppen im Alter von 10-13 Jahren das THW kennenlernen. Beide Tage waren ähnlich aufgebaut. Zu Beginn wurde den Kindern das Technische Hilfswerk mithilfe einer Präsentation näher gebracht. Passend zum Thema “Alle Kinder dieser Welt”  wurde auch etwas über die Auslandseinsätze des THWs erklärt.

Danach wurden die Kinder in Kleingruppen eingeteilt damit  Stationsausbildung gemacht werden konnte. Insgesamt gab es vier Stationen: Stiche und Bunde, Abseilen aus Höhen, Fahrzeugkunden und dem Spreizerspiel. Bei der ersten Station, Stiche und Bunde, wurde den Kindern von Junghelfern aus der Jugendgruppe die Grundlagen der verschiedenen Knoten, die für die Ausbildung und den Einsatz im THW wichtig sind, beigebracht. Beim Abseilen aus Höhen wurden sie in einer “Einsatz-Windel” in den Schacht abgelassen. Danach war es möglich das Schachtsystem von Pfungstadt zu erkunden. Die dritte Station war Fahrzeugkunde. Hier wurde der Gerätekraftwagen I (GKW I) den Kindern näher gebracht, wobei die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Geräte erläutert wurden. Die vierte Station, das Spreizerspiel, welche auch von Junghelfern betreut wurde, war für einige eine kleine Herausforderung. Mithilfe des hydraulischen Spreizers mussten eine Flasche und ein Ball von einer zur anderen Pylone bewegt werden.

Im Anschluss zu den verschiedenen Stationen konnte die Unterkunft und der Jugendraum des THW Pfungstadts besichtigt werden.

Alle hatten sehr viel Spaß und haben sehr viel Interesse an den verschiedenen Aufgaben gezeigt.

Danke an alle die beteiligt waren und das Jugendzentrum Pfungstadt dafür dass wir die Möglichkeit hatten diesen Workshop anzubieten


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: