Pfungstadt, 07.12.2020

Fortlaufende praktische Ausbildung der GA-Gruppe

Gemäß den aktuellen Vorgaben ist unsere Grundausbildungsgruppe weiter in der Vorbereitungsphase.

Dank der angepassten theoretischen GA Prüfung ( wir haben berichtet) können sich nun die zukünftigen Helfer voll und ganz auf die Praktische-Ausbildung konzentrieren.

In den vergangenen Gruppeninternen Diensten konnte so der Ausbilder Stephan Herbke diverse Themen intensivieren.

So galt es die vergangenen Dienste zum Beispiel das ausleuchten einer Einsatzstelle nochmals zu üben und das Wissen zu festigen.

Großen Spaß hatten dann alle Beteiligte als es hieß : " Tunnelsystem erkunden, vermisste und verletzte Person retten."

Im Rahmen dieser Ausbildung konnten so die 5 Phasen der Bergung geschult werden.

Während der ganzen Übung musste neben den anstehenden Arbeiten auch noch das Wissen des bereits zurückliegenden Sprechfunklehrgangs abgerufen werden.

Denn wie in einer Einsatzlage galt auch hier die Kommunikation über Funkgeräte aufrecht zuhalten.

Nun sind die zukünftigen Helfer auch in diesem Bereich hervorragend ausgebildet und können mit Ausdrücken wie "Rollgliss, 5 Phasen der Bergung oder Umlenkrolle und Karabiner" etwas anfangen.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: